Veröffentlichung des PR-Leitfadens markiert den Abschluss des Forschungsprojekts

07.08.2014

Als letzter Teil eines vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Forschungsprojekt hat die Agentur Enerchange jetzt einen Leitfaden zur Öffentlichkeitsarbeit für Geothemieprojekte vorgestellt, der in digitaler Form kostenlos erhältlich ist. Der 80 Seiten starke Leitfaden umfasst sechs Kapitel, deren Themen von den wesentlichen Maßnahmen zur Vorstellung eines neuen Projekts über die strategische Ausrichtung von PR-Aktivitäten bis hin zu den Möglichkeiten der Partizipation ein weites Spektrum von Fragestellungen abdeckt. Immer möglichst nah an den spezifischen Anforderungen von Tiefengoethermie-Projekten und angereichert mit Praxisbeispielen, Checklisten und konkreten Handlungsempfehlungen. Hier können Sie den Leitfaden herunterladen.

Projektleitung:

 

 

 

Gefördert durch:

 

 

aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

News

07.08.2014

Veröffentlichung des PR-Leitfadens markiert den Abschluss des Forschungsprojekts

Als letzter Teil eines vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Forschungsprojekt hat die Agentur Enerchange jetzt einen Leitfaden zur Öffentlichkeitsarbeit für…

Weiterlesen
16.04.2014

Diskussion der Ergebnisse im Rahmen eines PR-Workshops

Im Rahmen der 10. Internationalen Geothermiekonferenz werden die Ergebnisse des Projekts mit Fokus auf Planung und strategische Ausrichtung von PR-Maßnahmen vorgestellt und mit Praxisübungen…

Weiterlesen

Infos

Leitfaden Öffentlichkeitsarbeit für Geothermieprojekte

Der Leitfaden bildet das Fazit des Forschungsprojekts und verdichtet die Erkenntnisse zu praxisnahen Empfehlungen für eine wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit speziell für Geothermieprojekte.

Weiterlesen

Risikowahrnehmung von Laien und Experten

Enerchange war eingeladen, auf dem 2. Internationalen Geothermie-Kongress St. Gallen zu referieren. Dabei ging es auch darum, wie Laien und Experten Risiken wahrnehmen.

Weiterlesen